Thüringer Storm Chaser [TSC] - ...wenn es um Unwetter geht

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

13.04.2014 Thüringenwetter

UPDATE: Graupelgewitter sorgten für Schäden

An der Rückseite der Schauerstaffeln zeigten sich imposante Mammatus-Wolken (Bild: M. Weggässer)

Schauerstaffeln begleitet von Starkregen, Graupel, Blitz und Donner zogen am Montag über Thüringen hinweg. In Wiehe und Udersleben im Kyffhäuserkreis fielen Bäume durch den Wind um, in einem Windpark zwischen Weißensee und Straußfurt schlug ein Blitz ein. Zu einem Verkehrsunfall aufgrund von Glätte kam es zwischen Gräfenwarth und Burgk im Saale-Orla-Kreis. Es blieb laut Zeitungsangaben bei Sachschäden. Windböen bis zu 80 km/h fegten dabei in der polaren Meeresluft über das Land hinweg. In den Nächten zu Dienstag und Mittwoch muss mit leichtem Luft- und auch Bodenfrost gerechnet werden.

Forum: 14.04.2014 I SÖM+GTH I Graupelgewitter, Böenwalze, Traum-Mammati / 2 Bericht hier

Forum: 14.04.2014 | Jena Innenstadt & Isserstedt | Kaltluftgewitter mit Mammati

Forum: Eindrücke des Wolken-Kinos

Forum: 14.04.2014 / Leipzig / Schauer und Gewitter mit tollen Niederschlagsvorhängen und Graupel

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 15. April 2014 um 18:57 Uhr
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF
 

06.04.2014 Gewitter vom Wochenende

SA: Geschlossene Hageldecke in Steinheid

Die Gewitter in Südthüringen verursachten am Samstag in Steinheid (SON) eine geschlossene Hageldecke, die laut Augenzeugenberichten eine Höhe von bis zu 20 cm erreicht haben soll. Die Aufnahme von Rüdiger Manig wurde am Folgetag gemacht.

E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF
 

27.02.2014 Rückblick

Viertwärmster Winter seit 1881

Der Winter 2013/2014 war mit 3,1°C Durchschnitt deutlich zu warm gegenüber dem langjährigen Mittel (-0,6°C). Mit 85,0 l/m² fiel das Niederschlagsfazit äußerst gering aus (159 l/m² im Soll). Die Sonne hingegen schien deutlich mehr als üblich (173 h in diesem Jahr, lt. Soll 148 h). Die gesamte Pressemitteilung mit weiteren Infos hier.

E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF
 

08.02.2014 Sturm am Freitag

Böen bis 100 km/h - LKW auf A4 umgekippt

Die Windspitzen von Orkan "Qumaira" erreichten am Freitag im Land Böen bis 100 km/h (Leinefelde). Auf der A4 zw. Eisenach-Ost und Sättelstädt stürzte durch eine Böe ein LKW um und landete im Straßengraben. Auf den Brücken der A71 im Thüringer Wald wurde das Tempolimit herabgesetzt. Auch in Erfurt wurden Böen bis 86 km/h gemessen, 83 waren es auf der Schmücke, 79 in Schleiz. Am Sonntag und im Verlauf der neuen Woche bleibt es windig, dabei können auch immer wieder Sturm- und schwere Sturmböen auftreten. Über Details informieren wir zeitnah.

Forum: Aktuelles zur Wetterlage

E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF
 

25.01.2014 Thüringenwetter

Ein Hauch von Winter im Thüringer Wald

Am Samstag tauchte die Sonne in den Kammlagen die Landschaft in eine Wintertraumwelt (Bild: M. Weggässer)

Schneedecke am Sonntag in Greußen

Bildbericht: Winter-Wunder-Land über dem Nebel

Bildbericht: Hainleite - Raueis und Schnee

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 02. Februar 2014 um 11:11 Uhr
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF
 


Seite 1 von 5

Warnübersicht DWD

   Unwettergefahr

 

   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Warnungen der UWZ


Live - Regenradar


www.wetterkontor.de

WIR SIND DABEI!

Wer ist online

Wir haben 6 Gäste online

Anmeldung