ORKAN FRIEDERIKE
1 Toter, 10 Verletzte und hohe Sachschäden sind die erste Bilanz. Bis zu 138 km/h schnelle Böen fegten über Thüringen hinweg. Auslöser für die Orkanböen war ein sog. Sting Jet. Große Zusammenfassung mit Schadensüberblick
Play
Arrow
Arrow
Slider

Möglicher Tornado bei Bielen (Nordhausen) am 14.06.2016 (Bild: Maximilian Bernkurth)

Zahlreiche Gewitter zogen auch zwischen dem 13.06. und 15.06.2016 über Thüringen hinweg. Dabei wurden täglich Trichterwolken beobachtet. Am 13.06. wurden diese bei Buttstädt (SÖM), Triptis (SOK) und am 14.06. bei Nordhausen (Bild links) gesichtet. In diesem Fall läuft noch die nähere Betrachtung ob es sich wirklich um einen Tornado handelte. Am 15.06. verursachte ein Tornado der Stärke F1 in Ellrich, nördlich von Nordhausen, Schäden an den Dächern von etwa 50 Häusern. Zahlreiche Bäume wurden um- bzw. abgeknickt. Ein Trampolin wurde mehrere Hundert Meter auf ein Dach geschleudert.

Forum: Verdachtsfall Bielen (Nordhausen)

Forum: Torndo in Ellrich mit Schadensanalyse

REGEN & BLITZE LIVE

Niederschlagsradar(Wetterradar) für Deutschland

Blitzkarte für Deutschland, letzte 2 Stunden

Zum Seitenanfang